Reklamation? Transportschaden? Rücksendung?

 

Lieber Kunde, 
unsere Produkte unterliegen einer strengen Qualitäts-Endkontrolle. Sie sind - außer bei falscher Bedienung - eigentlich nie defekt. Eine Kundin aus Österreich schrieb uns gerade: Lieber Herr Tabeling, ich brauche dringend ein drittes ROYAL SPA. Zwei sind seit über 5 Jahren von morgens bis abends voll im Einsatz - 290 Tage im Jahr. Da ich jedem Gerät nach der Anwendung eine halbe Stunde Pause gönne, laufen und laufen sie ohne Zwischenfälle, ohne auch nur ein einziges Mal auszusetzen. Toll! Danke! Wann geht das dritte Gerät raus? Doch heute noch - oder?"

Falls Ihr Fußbad jedoch nicht funktioniert, schildern Sie uns vor der Rücksendung den Defekt per Email info@detox-fussbad.com . So ersparen Sie uns und Ihnen ggf. unnötige Kosten. Unsere Fragen:

1.) Wie oft funktionierte das Gerät ungefähr? 10-mal? 30-mal? 50-mal?
2.) Schalten Sie das Gerät ohne Spule an. Leuchtet die 2. Lampe nach 5 Minuten (Hydrosana)? Läuft die Uhr rückwärts (ROYAL SPA)?
3.) Welches Salz benutzen Sie?
4.) Wie viel Gramm Salz nehmen Sie? 1 Teelöffel voll? Mehr? Weniger? Wie viel Messlöffel? 3 Messlöffel? 5 Messlöffel? Mehr?
5.) Wie tief steht die Spule im Wasser? Ragt der Deckel aus dem Wasser heraus? 2 cm? 4 cm?
6.) Geben Sie bitte Ihre Adresse an. Mailen Sie uns die Rechnungs-Nr. und das Kaufdatum.
7.) Sind Sie Händler und haben die Ware an Ihren Kunden verkauft? Nach dem Kaufvertrag sind Sie als Verkäufer für die Gewährleistung zuständig.


Transportschäden 
Bitte reklamieren Sie Transportschäden sofort bei dem Zusteller und nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Die Kontaktmöglichkeiten sind im Impressum einzusehen. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass die Versäumung der Reklamation oder Kontaktaufnahme für Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte keinerlei Konsequenzen hat. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Transportunternehmen geltend machen zu können. Handelt der Kunde als Unternehmer, gilt hinsichtlich des Prüfungsmaßstab § 377 HGB.
 
Rücksendungen 
Bitte vermeiden Sie Gebrauchsspuren und Beschädigungen an der Ware. Wenn möglich, senden Sie und die Ware vollständig und mit der originalen Verpackung zurück. Bitte nutzen Sie in jedem Fall eine geeignete Verpackung zum Schutz vor Transportschäden. Bitte schicken Sie die Ware nicht unfrei zurück sondern als versichertes Paket. Die Portokosten, sofern sie von uns zu tragen sind, erstatten wir Ihnen auch gerne vorab. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass die vorstehend angeführten Hinweise zu Rücksendungen keine Voraussetzungen für die Ausübung Ihres Widerrufsrechts oder der Gewährleistung darstellen.