Gesund & fit - auch und vor allem im Alter

Eine gesunde, abwechslungsreiche Ernährung verspricht ein vitales, fittes Leben. Ganz besonders zeigt sich das im Alter. Dazu gehören ausreichend Vitamine, genügend Mineralstoffe und genügend Wasser. Die Ernährung im Alter sollte energiearm sein. aber besonders nährstoffreich. Sechs kleine Mahlzeiten am Tag sind für den Stoffwechsel besser als drei große.

Unerlässlich für die Lebensqualität vor allem älterer Menschen ist die regelmäßige Bewegung. Vor allem in der freien Natur. Auch in der kalten Jahreszeit ist der tägliche Spaziergang ein Muss. Er unterstützt die Verdauung und sorgt für ein gutes Wohlbefinden. Was können Sie noch für sich tun, um bis ins hohe Alter fit & gesund zu bleiben? Schauen Sie hier:

  • Essen Sie energiearm, jedoch nährstoffreich: Viel magere Mich, mageres Fleisch, viel Fisch, viel Obst, viel Gemüse 
  • Trinken Sie ausreichend Wasser, etwa zwei Liter am Tag. Wasser regt die Verdauung an, kurbelt den Stoffwechsel an
  • Genießen Sie die Natur. Bewegen Sie sich täglich an der frischen Luft. Tanken Sie Sonne und damit Vitamin D als Garant für gute Laune
  • Genießen sie, was Ihnen gut tut: Einen schönen Spaziergang, eine gemütliche Sauna, ein leckeres Essen in stimmungsvoller Atmosphäre


Das kann Sie auch interessieren

Fitness und Ernährung